Musikleben

AnSpielung (Band)

Die Magdeburger Band „AnSpielung“

 

„AnSpielung“ ist eine junge Band, deren Mitglieder aus Magdeburg und der näheren Umgebung kommen. Der Stadt Magdeburg haben sie es zu verdanken, dass sie sich kennengelernt haben: im Konservatorium Georg Philipp Telemann in der Abteilung für Jazz, Rock und Pop. Dort trafen sich die Musiker, um einzelne Proben und Jamsessions durchzuführen, und entdecken sich dort als Band.

Die Band ist ein eingespieltes Sechserteam mit Tammy Celine Brücker als Leadsängerin, Virginia Lauckert an Gitarre und Backing Vocals, Till Marschewski an Posaune, Keys und Rap-Gesang, Leo Schmidt an Trompete, Flügelhorn, Keys und Synthesizer, Max Dost am Schlagzeug und Moritz Prade am Bass.

Gegründet wurde „AnSpielung“ im November 2014. Erfolge konnte die Band auch schon verbuchen. Zu den wichtigsten gehören der Publikumspreis des von den Städtischen Werken Magdeburg ausgerichteten Nachwuchswettbewerbs SWM TalentVerstärker 2015, ein Auftritt bei der MDR-Sommertour in Coswig im Vorprogramm von Stefanie Heinzmann und im Jahr 2017 mit neuer Besetzung eine weitere Teilnahme am „SWM TalentVerstärker“, bei dem sie abermals den Publikumspreis gewinnen konnte. Des Weiteren war „AnSpielung“ schon auf Festivals wie Rocken am Brocken 2015 und Die INSEL 2017 unterwegs.

Eine stilistische Einordnung ist bei der Musik, die „AnSpielung“ macht, sehr schwer vorzunehmen. Die Arrangements sind handgemacht und eine Mischung unendlich vieler Einflüsse. Ihre Songs vereinen Stilelemente aus Pop, Rock, Funk, Soul und Jazz.

Wer noch mehr Interesse an „AnSpielung“ hat, kann das ausführliche Interview mit der Band lesen (s. Materialien zum Download). Dort findet man Informationen über Songwriting, Stilistik, Entstehung der Band und des Bandnamens und erhält noch einen kleinen persönlichen Eindruck von „AnSpielung“.

Klangbeispiele

Titel: AnSpielung – Medicine

Live-Mitschnitt (Fête de la Musique Magdeburg 2017)

Akustik-Session (Pop10)

Soundcloud

Links

Website von AnSpielung

Auftritt auf Facebook

Konservatorium Georg Philipp Telemann

Materialien zum Download

Interview mit AnSpielung

Tim Panhans 2018

Der Beitrag entstand im Rahmen eines Seminars im Sommersemester 2018 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.